Körper. Frei. Raum.

Körper spüren. Frei sein. Raum haben.

Mein persönlicher Werdegang

Mein Name ist Nadia Simone Farinella, ich wurde im April 1986 in Ludwigshafen am Rhein geboren. 2010 habe ich mein Examen zur staatlich geprüften Physiotherapeutin absolviert und 2012 mein Studium, Bachelor of Science Physiotherapy, abgeschlossen.

 

Zwei schwerwiegende Erkrankungen haben mich deutlich aufgefordert, mich mit mir, meinem Verhalten und meinen Wurzeln auseinander zu setzen. Da die Schulmedizin an ihre Grenzen kam und es vermeintlich keinen Ausweg aus meiner Situation gab, habe ich mich eingehend mit dem Thema Heilung befasst und das aus einer ganz anderen Perspektive als bisher. So habe ich über mehrere Jahre viel Zeit mit Lesen, Recherchieren, Selbstreflexion und Selbsterfahrung verbracht. Immer mit dem Hintergedanken, was bedeutet "Heil sein", "Wer bin ich?" und "Warum bin ich?". Über viele wertvolle Erfahrungen habe ich wieder Vertrauen in mich und meinen Körper gefasst.

Ich habe gelernt, was es bedeutet, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und endlich das Leben zu leben, was für mich bereit steht. Vor allem durfte ich lernen, mir selbst zu vertrauen und selbstbestimmt mein Leben zu gestalten.

Durch die wundervolle BMA - Körperarbeit, durfte ich die Erfahrung machen, mich von alten Begrenzungen zu befreien und mich und meine Kraft voll zu spüren. Sie ist immer da. Danke liebe Melina, dass du mir diesen Raum eröffnet hast.                       

Sehr wichtig auf meinem Weg sind die Seminare bei Karin Zettl, Urklang und Golden Drum, in denen ich mich selbst wieder entdecken und erkennen darf. Danke, dass du mich daran erinnerst, wer ich bin.

Die Quellen meiner größten Kraft, sind Trommeln, Tanzen, Bewegen, mich mit der Natur verbinden, kreativ sein, Tönen und Lachen.

Meine persönlichen Qualifikationen

Durch meine Erfahrungen mit den Krankheiten und meinem Weg aus eigener Kraft wieder heil zu werden, kann ich mich sehr gut mit den Emotionen anderer verbinden und dir einen sicheren Halt in deinem Prozess geben.

Einfühlungsvermögen, Geduld, Akzeptanz und Ausdauer lass ich in mein Wirken mit einfließen.

Zu jeder Zeit würdige ich deinen eigenen Weg, deine Geschwindigkeit und deine innere Wahrheit. 

Stationen auf meinem Lebensweg

2010

Examen zur staatlich geprüften Physiotherapeutin

2012

Bachelor of Science Physiotherapy (Schwerpunkt Sportwissenschaft und Neurowissenschaft)


Mehrjährige Erfahrung in physiotherapeutischer Praxis so wie der stationären neurologischen Rehabilitation bei Konstanz am Bodensee


Diverse Physiotherapeutische Fort-/Weiterbildungen (Bobath, Manuelle Lypmphdrainage, Wassertherapie, Mulligan, Nordic Walking Instructor)

2018-2020 

BMA-Praktikerin, Ausbildung und Selbsterfahrung bei Melina Pfitzner

2018-2019

Jahresgruppe "Einweihung in die Medizinstimme" bei Judith Maria Günzl

Seit 2018

Golden Drum und Urklang-Seminare bei Karin Elisabeth Zettl

 2020

Einführung in Schamanische Heilweisen, Joiken - Schamanisches Singen bei Carolina Visser – Soulwind